Floß ahoi!

Unser neues Floß liegt am dafür vorgesehenen Platz und kann ab sofort benützt werden. Nochmals vielen herzlichen Dank an alle, die in den letzten Monaten und Jahren mitgeholfen haben. Besonderer Dank gilt Andi, ohne deine Hilfe hätten wir es nicht geschafft.

Christian & Fritz

2. Platz bei der 8. Stromstaffel

8 Frauen und 16 Männer: 24 Regattateilnehmer des Donauhorts jagten dieses Jahr in Rekordzeit die Donau von Nussdorf nach Greifenstein hinauf. Damit waren wir erstmals mit zwei Mannschaften bei der Staffel vertreten – mit einer reinen DHO-Mannschaft und einer Renngemeinschaft mit Donaubund und RV Kuchelau. Das Ergebnis: Die Renngemeinschaft – …

(Film)blut im Donauhort

Vergangenen Freitag (20. 4.) wurde für die SOKO-Donau-Episode „Die letzte Fahrt“ beim Donauhort gedreht. Es wurde zum Glück kein Ruderer im Boot ermordet, Blut ist in der Bootshalle trotzdem geflossen. Wer umgebracht wurde, wer der Mörder ist und was auf dem Twin City Liner passiert ist, können wir irgendwann im …

Von Äquatorfahrern und Staatsmeistern

Wer bis jetzt nicht geglaubt hat, dass der Donauhort ein Jungbrunnen ist, sollte nun unbedingt weiterlesen. Unsere gewöhnliche Trainingsstrecke vom Brigittenauer Sporn bis zur Rollfähre und zurück misst 17 km. Ein Donauhortler ist diese Distanz umgerechnet 4865 mal gerudert, was wiederum bei täglichem Training 13,3 Jahre bedeutet. Weihnachten, Ostersonntag und …

Von Äquatorfahrern und Staatsmeistern

Wer bis jetzt nicht geglaubt hat, dass der Donauhort ein Jungbrunnen ist, sollte nun unbedingt weiterlesen. Unsere gewöhnliche Trainingsstrecke vom Brigittenauer Sporn bis zur Rollfähre und zurück misst 17 km. Ein Donauhortler ist diese Distanz umgerechnet 4865 mal gerudert, was wiederum bei täglichem Training 13,3 Jahre bedeutet. Weihnachten, Ostersonntag und …