Gegründet 1867

150 Jahre Donauhort – Rudern am Strom

1867–2017

2017 jährt sich die Gründung unseres Vereins zum 150. Mal. Dieses Jubiläum möchten wir gebührend begehen und dazu im Jubiläumsjahr 2017 vier Wochenenden mit verschiedenen Feierlichkeiten „aufladen“. Hier ein Überblick über die Termine und „Events“:

1.–2. April 2017
Den Auftakt unseres Jubiläumsjahres begannen wir als Gastgeber für den Österreichischen Rudertag am Samstag, dem 1. April. Besonders wichtig war das Anrudern am Sonntag, dem 2. April, für alle Mitglieder im Donauhort: Hier entstand auch das Jubiläumsjahr-Gruppenfoto mit allen Clubmitgliedern im Clubdress, die sich Zeit nehmen konnten: Wir haben den bekannten Fotografen Martin Lusser dafür gewinnen können und es haben sich um 15.00 Uhr bei strahlendem Wetter vor dem blühenden Kirschbaum fast 50 Mitglieder aller Altersgruppen dafür eingefunden.

25.–28. Mai 2017
Am letzten Maiwochenende 2017, das sich dank Christi Himmelfahrt von Donnerstag bis Sonntag erstreckte, hatten wir drei unserer außertourlichen Jahreshöhepunkte angesetzt.
Am Donnerstag Vormittag wurde bei einem Festakt unser neues Boot auf den Namen „Freudenau“ getauft (einer der ersten Bootsnamen aufgrund der Lage des seinerzeitigen Clubhauses) und veranstalteten ab 11 Uhr eine gemeinsame Auffahrt auf der Donau vom Donauhort nach Kritzendorf, wo sich auch Freunde und Familien einfanden, zu einem Picknick. Die 18 Boote waren geschmückt und haben sich für ein Foto versammelt. Wir danken den Vertretern der Ruderclubs Austria, LIA, Normannen, Orth an der Donau, Pirat und STAW für Ihre Teilnahme und gratulieren den prämierten Siegerbooten nochmals ganz herzlich!
Am Samstag, dem 27. Mai 2017, gestalteten wir unser Jubiläumsbankett clubintern und feierlich. An diesem Abend wurden unter anderem Auszüge aus der Festschrift zum 150-Jahr-Jubiläum präsentiert. Diese kann unter donauhort@gmail.com um € 19,- zzgl Versandgebühren bestellt werden.

15.–18. Juni 2017
An diesem langen Wochenende gab es eine Jubiläums-Wanderfahrt. 18 Mitglieder ruderten in diesen Tagen von Wallsee bis zum Donauhort; die Mannschaften waren mit alten Hasen und manchem Wanderfahrtneuling gut gemischt. Der Donauhort bereitete den unfallfrei Zurückkehrenden in diesem Jubeljahr einen kleinen gemütlichen Empfang.

2. September 2017
Nachdem wir uns mit drei hintereinander gewonnenen Sternfahrten 2014, 2015 und 2016 den Wanderpokal gesichert haben, stiften wir die neue Sternfahrtentrophäe 2017 und wollen unsere Jubiläumsfestivitäten mit der Donauhort-Jubiläumssternfahrt auch sportlich würdevoll ausklingen lassen: Am Samstag, dem 2. September richten wir traditionell die letzte Wanderfahrt des Jahres 2017 wieder bei uns aus. Nach diesem sportlichen Event wird es auch eine besondere Party bei uns geben. Die angekündigte Sonderwertung, die sich auf unser Jubiläum bezieht, ist folgende: Jene Ruder/er/innen, die an allen fünf Sternfahrten des Jahres 2017 teilgenommen haben werden und eine Gesamtstrecke von mindestens 150 km gerudert sein werden, erhalten einen Sonderpreis!

Wir freuen uns über sämtliche Freiwilligen und jede Form der Unterstützung – sei es persönlich, kreativ oder auch finanziell. Eine einfache Möglichkeit dafür ist auch das Erwerben neu aufgelegter Club-Produkte. Für Mithilfe bei allen Veranstaltungen, die noch vor uns liegen, wende Dich gerne an unsere E-Mail-Adresse donauhort@gmail.com. Allen schon bisher engagierten Mitgliedern möchten wir bei dieser Gelegenheit herzlich für ihren Einsatz danken!