Gegründet 1867

Wiener Ruderverein Donauhort
Wiener Ruderverein Donauhort
Wiener Ruderverein Donauhort

Neuigkeiten

3. Sternfahrt Pirat 2016

Unsere 3. Sternfahrt zum WRC Pirat am Samstag, den 2. Juli, ist wieder sehr erfreulich bewältigt worden.
22 ruderbegeisterte DonauhortlerInnen nahmen sich Zeit und ruderten bei einem Wasserstand von 3,52 m und strahlendem Sonnenschein auf unserer Donau.

Wertung der ersten 3 Plätze nach Punkten:
1. Platz: WRC Pirat, 2.759 Punkte
2. Platz: WRV Donauhort, 2.689 Punkte
3. Platz: KRV Alemannia, 1.716 Punkte

(weiterlesen…)

Kuchelau-Regatta-Auflauf

Man nehme: • Rennboote unterschiedlicher Größe • Ruderinnen und Ruderer verschiedenen Alters (müssen nicht mehr ganz frisch sein) • Bojen unterschiedlicher Geschmacksrichtung – ähm, pardon … Form und Farbe • 5 Bugkästen voll guter Laune • 2 Schöpfbecher Ehrgeiz • 3 Bootshänger anfeuerfreudiger Zuseher Die Zutaten durch Neerstrom locker vermengen. Kuchelauer Wasser von Motorbooten, Schwimmern und Schwänen befreien, anschließend spiegelglatt ausstreichen und die Zutatenmasse auftragen. Die Sonne auf 24 Grad Oberhitze einstellen (Umluft und Gebläse →

2. Sternfahrt Donauhort 2016

Unsere 2. Sternfahrt am Samstag, den 4. Juni, haben wir haushoch gewonnen!!! 41 motivierte Donauhortlerinnen fanden Zeit, um bei einem Wasserstand von 4,20 m auf unserer Donau zu rudern. Wir hatten die meisten Teilnehmer, den ältesten Teilnehmer, haben den Tagessieg gewonnen und sind somit führend in der Gesamtwertung! Reihung der Vereine nach Teilnehmerinnen und Punkten: 1. Donauhort, 41 TN, 4.373 Punkte 2. Alemannia, 23 TN, →

Wiener 8er/1er 2016

Capital Cup am Donaukanal Am Samstag vor Pfingsten wurde in Wien das dritte Rennen um den Capital Cup bzw. der Wienereiner/Wienerachter ausgetragen. Stand Up Paddler, Kanuten und Ruderboote haben alles gegeben, um die 6,5 Kilometer von Nußdorf den Donaukanal hinunter bis zur Sternwarte Urania in Bestzeit zu schaffen. Insgesamt sind 31 Achter und 12 Einer angetreten. Für den Donauhort sind in →

Mosoni Duna 2016

Eine Geräuschkulisse, die an tropischen Regenwald erinnert, Farbschattierungen des Wassers, die auch Monet begeistert hätten, dazu das fast meditative Klack – Klack der Skulls begleiteten Gudrun und Geiselher vom 5. bis 8. Mai 2016 durch eine der schönsten Aulandschaften Mitteleuropas – die Mosoni Duna. An Bord: Alfred, Robert, Magdalena, Maria, Eveline, Richard, Gaby, Susi und Günter. Die erste Tagesetappe (von Rajka nach →

Vienna Rowing Challenge 2016

Die Vienna Rowing Challenge, eine zum Regattengrundstock des Donauhort zählenden Rennen über 4 km auf der Alten Donau. Aufgrund einer Verletzung und Erkrankung wurden aus vier 2x zwei 2x und ein unerschrockener, nachtschichtbelasteter Einer. Andrea/Raphaela und Wolfgang/Thomas (PIR) starteten im 2x, David im 1x und Eva/Christine/Andrea/Raphaela starteten im 4x. Dank gilt dabei Christine, die kurzfristig für Ella eingesprungen ist und damit den Start →