Wintersternfahrt 2015

Lia und Pirat luden am 19. Dezember zur Wintersternfahrt. Heuer erstmalig auf der Alten Donau.

Der Donauhort war mit einem Dreier mit Richard, Susi und Günther, einem Achter mit Christine, Eva, Maria, Katharina, Marianne, Andrea, Birgit, Wolfgang am Schlag und Florian als Oberweihnachtsmann am Steuerbankerl und Nathalie mit einem Renngemeinschaftsachter vertreten.

Weihnachtlich geschmückt war die Fahrt bei durchaus erträglichen sieben Grad, wunderschön glattem Wasser und mystischer Nebelstimmung ein Vergnügen. So manche(r) lernte hierbei auch das erste Mal jeden verborgenen Winkel der Alte Donau kennen. Mit den so zusammengekommenen Kilometern kamen wir vom Donauhort damit auf den guten vierten Platz.

Insgesamt waren 219 Ruderer und Ruderinnen, 40 Boote von 13 Vereinen und 11 Achter in origineller Weihnachstdekoration auf dem Wasser. Noch selten waren so viele Weihnachtsmänner, Engel, Rentiere, Bären usw. auf der Alten Donau zu bewundern …

Die gelungene Wintersternfahrt fand mit einem gemütlichen Beisammensein bei der LIA einen fröhlichen Ausklang.

Eva

Zu den Fotos …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.