Sternfahrt Normannen 2015

Wir haben haushoch gewonnen!

Die 2. heurige Sternfahrt am 30. Mai zu den Normannen in Klosterneuburg konnte für den Donauhort sehr erfolgreich bestritten werden. 26 DonauhortlerInnen nahmen sich Zeit für diesen Tag. Bei einem Wasserstand von 3,60 m beruderten wir unsere Donau stromauf und stromab und konnten den Tagessieg, die meisten Teilnehmer (gemeinsam mit den Normannen) und die weiteste Fahrt erringen. Durch unseren hohen Tagessieg führen wir auch wieder in der Gesamtwertung!

Tagesplatzierungen nach Punkten:

1. Donauhort: 3.657 Punkte
2. Normannen: 2.285 Punkte
3. Alemannia: 2.094 Punkte

Unser 4er Thor, gesteuert von Florian, mit Udo, Rike und Wolfgang als Schlagmann ruderte 95 km stromab zur Freudenau und stromauf bis über die Tullnerbrücke! Was für eine Leistung! Danke für Euren Einsatz!

Die weiteste Fahrt erruderte Nathalie in der Renngemeinschaft mit Pirat von Ybbs bis kurz nach den Normannen mit 129 km! Gratulation! Was für großartige Leistungen!

Auch haben angehende BootsanwärterInnen hervorragende Steuerleistungen vollbracht und ihre Mannschaft gut ans Ziel gebracht.

Der Donauhort bedankt sich bei allen Beteiligten für Ihren Einsatz und Ihre Zeit, denn wie sich wieder gezeigt hat, schaffen wir es nur gemeinsam!

Bitte kommt auch zur 3. Sternfahrt, welche bereits in zwei Wochen stattfindet, am Samstag, den 20. Juni 2015 in Tulln.

Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.