Bootstaufe und Herbstfest 2011

Bei heissen Maroni, Wildschweingulasch und einem endlos labenden Buffet war der Verein am Sporn einmal mehr geselliger Hort für kleine und große Ruderfreunde: Ein neuer handgesteuerter C-Fünfer, ein privater Strom-Einer und nicht zuletzt ein Adaptive-Rowing Doppelzweier (mit fixen Sitzen und Rückenlehnen) wollten getauft werden – und eine erfolgreich beendete Rudersaison wollte gebührend gefeiert werden.

Sebastian

Zu den Fotos …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.