Überraschungsfest für Eveline

Eveline Roth zu überraschen ist nicht leicht, aber diesmal ist es geglückt.

Am letzten Dienstag war normaler Ruderbetrieb und wie fast immer war auch Eveline dabei, wurde eingeteilt und ging aufs Wasser. Zu diesem Zeitpunkt war alles ruhig im Verein. Das änderte sich rasch, denn auf Initiative von Fritz Bruck hatten sich Einige bereit erklärt auf das Rudern zu verzichten, ein wenig später zu kommen und Vorbereitungen zu treffen für ein kleines Fest. Die Überraschung war perfekt, als wir Eveline bei der Rückkehr mit einem vielstimmigen Chor zu ihrem 70sten Geburtstag hochleben ließen und ihr noch im Boot sitzend das erste Glas Prosecco serviert wurde.

Alfred

Zu den Fotos …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.