2. Sternfahrt WRC Pirat

Unsere zweite Sternfahrt mit Ziel bei den Piraten war sehr erfolgreich. Wir haben gewonnen!
32 motivierte DonauhortlerInnen fanden Zeit, um für unseren Verein zu punkten.
Der starke Regen in den frühen Morgenstunden hat sich ab 8 Uhr beruhigt und wir konnten starten. Tagsüber dann perfektes Ruderwetter mit bedecktem Himmel und am Nachmittag kam die Sonne hervor.

Reihung der ersten 3 Plätze:

1. Donauhort, 32 TeilnehmerInnen, 4.020 Punkte
2. Normannen, 45 TeilnehmerInnen, 2.588 Punkte
3. Alemannia, 28 TeilnehmerInnen, 2.212 Punkte

Auch die weiteste Fahrt gehört diesmal dem Donauhort. 🙂
Unser 3er, gerudert von Richard, Andrea und Wolfgang mit 117km, startend vom URV Melk stromab bis zur Brigittenauerbrücke hinauf zum Pirat!
Was für eine Leistung! Herzliche Gratulation!

Für unseren Pararower Gerald war es die erste Sternfahrt, danke für deine Zeit und deinen Einsatz!
Fritz konnte seinen Nürnberger Ruderkollegen für eine Fahrt im Doppelzweier begeistern. Danke!
Auch das Handsteuern wurde von Stefan erfolgreich erprobt.

Ein gelungener Tag mit großartigen Ergebnissen!

Danke an alle für eure Zeit und euren Einsatz – gemeinsam ist vieles möglich!
Danke an Christian, der das DHO-Auto samt Hänger von Melk abgeholt hat.

Bleibt noch die Erinnerung zur dritten Sternfahrt am Samstag, den 1. Juli 2017, bei den Nibelungen. Bitte kommt und rudert mit!

Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.