2. Sternfahrt RV Tulln

8 DonauhortlerInnen von insgesamt 109 Ruderinnen und Ruderern fanden Zeit, am Samstag, den 14.08.2021 bei 30 Grad Lufttemperatur an der 2. Sternfahrt mit dem Ziel in Tulln teilzunehmen. Bei ruhigem Wasser und ohne Schiffsverkehr ruderten wir stromab in die Freudenau, wo es nach einem Zwischenstopp im Donauhort bergauf nach Greifenstein ging. So still das Wasser in den Morgenstunden war, wurden wir stromauf Richtung Greifenstein mit Motorbooten und deren Wellen beglückt, welche sich Richtung Tulln gnadenlos fortsetzten und auch die Hitze noch anstieg.

Im Ziel angekommen, trafen wir am Vereinssteg unsere Ruderfreunde des WRK Pirat, die bereits ihre Rückfahrt antraten. Umso schöner war das Wiedersehen mit unseren RuderkameradInnen des RV Nibelungen, KRV Alemannia und WRC Lia. Im Schatten der Bäume genossen wir die Köstlichkeiten der Gastgeber, wo die Siegerehrung folgendes ergab.

Reihung der ersten 3 Plätze:
1. Platz: RV Tulln mit 2.005 Punkten
2. Platz: WRV Donauhort mit 1.304 Punkten
3. Platz: URV Pöchlarn mit 1.120 Punkten

Und wieder gibts einen Stockerlplatz für den DHO! Auch die weiteste Fahrt mit Alfred KM., Eveline R., Stefan P., und Wolfgang B. mit 45 km stromauf und 15 km stromab, erging an den DHO, ebenso die älteste Teilnehmerin, welche bemerkenswerter Weise auch die weiteste Fahrt machte. Herzliche Gratulation!

Die gesamte Auswertung der Sternfahrt findet ihr hier.

Wie so oft und fast schon traditionell waren die DonauhortlerInnen die letzten Rudergäste unter den HeurigenbesucherInnen am Vereinsgelände, wo nach 20 Uhr der Aufbruch mit dem Hänger nach Wien erfolgte und unsere Boote gemeinsam versorgt wurden.

Danke an Christian für den Hängertransport und die Unterstüzung! 
Danke an ALLE, es war ein berauschender Tag mit Sonne, Hitze, Wind, Wellen und enorm körperlichem Einsatz!

Bleibt noch die Einladung zur dritten und letzten Sternfahrt bei uns im Donauhort am Samstag, den 11. September 2021, wo wir hoffenlich zahlreich vertreten sein werden.

Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.