Langlaufwochenende 2015

Nicht nur am Flüssigen eine gute Figur …

Ein erfülltes Wochenende geht zu Ende. Noch ein letzter Blick zurück auf die Berge im Hintergrund. Wo die Sonne noch ihre letzten Strahlen wirft.

Wiedermal haben wir bewiesen, dass der Donauhort auch auf gefrorenem Wasser eine gute Figur macht. Skaterinnen, Skater und klassische Langläuferinnen sowie Langläufer unseres Vereins machten am Wochenende vom 17. bis 18. Jänner die Standard-, Rittis- und Sonnenloipe in der Ramsau unsicher. Dafür wurden wir reichlich belohnt: mit strahlendem Sonnenschein am Sonntag, frischer Luft abseits des stressigen Alltags und einem Trainer, der auch bei den Geübteren keine Langeweile aufkommen ließ.

Residiert wurde im Brückenhof – einem mittelgroßen, eher unscheinbaren Gasthof, in dem wir dank Rike noch „in letzter Sekunde“ Zuflucht fanden, mit außergewöhnlichem Personal und einer noch außergewöhnlicheren Wirtin.

Abseits dessen wurde viel geschlafen, noch mehr gelacht, gegessen, getrunken, sauniert und Uno gespielt.

Danke an alle, die dabei waren und damit wiedermal zu einem unvergesslichen Langlaufwochenende beitrugen. Außerdem besonders großes Danke an Rike für die Organisation.

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Lena

Zu den Fotos …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.